Ferienwohnung Alte Schmiede in Greetsiel
die wohnung | buchungsanfrage | greetsiel | impressum  


 Fotos:                     
Bekannt wurde Greetsiel, der ostfriesische Küstenort mit ca. 1500 Einwohnern, vor allem durch seinen malerischen Hafen und die Zwillingsmühlen. Der Hafen und die historischen Gebäude im Ortskern dienten in den letzten Jahrzehnten als Kulisse für Kino- und Fernsehfilme. Besondere Bekanntheit erlangte der Pilsumer Leuchtturm, der ca. 3 km von Greetsiel entfernt ist.

Zahlreiche Restaurants, Gaststätten und Geschäfte, die auch am Wochenende geöffnet haben, laden den Besucher ein, in Greetsiel zu verweilen. Veranstaltungen wie die "Greetsieler Woche", die "Korsofahrt", der "Krummhörner Orgelfrühling", das Schlickschlittenrennen oder dem "Lüttje Greetmer Wiehnachtsmarkt" … erfreuen sich großer Beliebtheit.

Von Greetsiel aus bieten sich Tagesausflüge in die Umgebung und zu den der Küste vorgelagerten Inseln an. Direkt von Greetsiel aus werden in der Saison Tagesfahren nach Juist, Borkum und Norderney angeboten.

Über Deichstraßen und Feldwege können Sie die Dörfer der Krummhörn gemächlich mit dem Fahrrad erreichen.
Außerdem ist ein Besuch der Kunsthalle (Henri Nannen-Museum) oder des Ostfriesischen Landesmuseum im Rathaus in Emden zu empfehlen.


H. Boomgaarden   |   An der Feldwische 24 a   |   26127 Oldenburg   |   Telefon: 0 441 - 68 27 66   |   Mobil: 0 160 - 96 47 11 08   |   E-Mail: hero.boomgaarden@t-online.de